Radtour auf dem Oder-Neiße Radweg

Mit dem Rad unterwegs entlang der Oder –

Radtour Oder-Neisse Radweg

Wissenswertes zum Oder-Neiße Radweg

Auf einer Strecke von knapp 630 Kilometern führt der Oder-Neiße Radweg von Tschechien aus an die Ostseeküste bei Ahlbeck. Da sein Verlauf in dem Örtchen Nova Ves nad Nisou beginnt (Neudorf an der Neiße) und erst bei Ratzdorf auf die Oder trifft könnte er auch Neiße-Oder Radweg heißen. Der Name Oder-Neiße Radweg ist aber gebräuchlicher. Unter diesem Name ist er auch im D-Routen System der zwölf Radfernwege in Deutschland eingetragen. Die Strecke des Oder-Neiße Radweges lässt sich in dreizehn verschiedene Etappen einteilen, die jeweils zwischen 30 und 70 Kilometer lang sind. Ob du dieser Gliederung folgst oder deine eigene Tourenplanung machst, ist für ein unvergessliches Radfahr-Erlebnis unerheblich.

Radtour Oder Neisse Radweg Imbiss

Hier solltest du nicht ohne Stopp vorbei fahren

Wenn dich dein Weg auf dem Oder-Neiße Radweg jedoch an dem kleinen Örtchen Aurith vorbeiführt (es liegt zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt), dann solltest du eine Übernachtung oder einen Zwischenstopp auf unserem Radlerhof auf jeden Fall einplanen. Hier kannst du in deinem eigenen Zelt übernachten oder eines der Zimmer mieten, hier ruhst du dich für ein paar Stunden aus und genießt eine himmlische Stille, hier bekommst du ein in der Region als legendär geltendes Softeis (das Beste in ganz Aurith) und von hier aus kannst du verschiedene Ausflüge in eine interessante Region machen. Auf unserer Internetseite möchten wir dir einige Möglichkeiten aufzeigen und ein paar Insidertipps geben.

Radtour Pause Radweg Softeis

Kurze Pause, kleine Eiszeit bei Rooobert

Für deine Reise entlang des Oder-Neiße Radwegs solltest du einige Pausen einlegen. Auf der Etappe zwischen Guben und Frankfurt (Oder) möchten wir dir folgende Haltepunkte empfehlen: Guben, Ratzdorf, Neuzelle, Eisenhüttenstadt, Aurith, Frankfurt (Oder). Plane deine Pausen gut und erkundige dich im Vorfeld nach den Öffnungszeiten der Gaststätten. Auf dem Oder-Neiße Radweg herrscht kein Massentourismus! Deshalb findest du nicht alle 5 Kilometer eine Imbissbude. Kurz vor dem Etappenziel Frankfurt (Oder) würden wir uns natürlich freuen, wenn du uns einen Besuch abstattest. Robert ist ein Meister an der Softeismaschine. Gern zapft er dir auch ein erfrischendes Radler. Und, frag ihn nach der berühmten Neuzeller Fassbrause …

Deine Pause, dein Bett, dein Camping –

Auf dem Weg zur Küste - die Radtour zur Ostsee

Die meist gefahrene Richtung auf dem Oder-Neiße Radweg ist die in Richtung Ostsee. Die Zwischenstationen Ueckermünde und Anklam haben schon maritimen Charme. Das Ostseebad Ahlbeck, welches seit 2005 zur Gemeinde „Dreikaiserbäder“ gehört, bezaubert durch eine herrliche Bäderarchitektur. Das Seeheilbad ist direkt an den Ostseeküsten-Radweg angeschlossen. Wer also nach seiner Tour auf dem Oder-Neiße Radweg noch Zeit, Kraft und Lust hat, der kann auf diesem Radweg (EuroVelo 10) einmal die gesamte Ostsee umrunden.

Der Sonne entgegen - Tour nach Süden

Eine Reise in Richtung Süden hat schon einige Songschreiber inspiriert. Gern geben wir dir den Hit „Auf der Straße nach Süden“ als Ohrwurm mit auf den Weg. Von unserem Radlerhof aus sind es bis nach Nova Ves nad Nisou (Neudorf an der Neiße) noch gut 230 km. Während der Radweg bei uns im Odertal kaum Höhenunterschiede aufweist, geht es hinter Guben immer etwas mehr bergauf. Insgesamt gilt es ca. 500 Höhenmeter zu überwinden. Das ist mit dem E-Bike kein Problem und auch für den “normalen” Radfahrer gut zu bewältigen.

Unterwegs zwischen Guben und Frankfurt (Oder)

Der Oder-Neiße Radweg hat viele schöne und  landschaftlich unterschiedliche Streckenabschnitte. Die Strecke zwischen Guben und Frankfurt (Oder) hat ungefähr eine Länge von 60 Kilometern. Bei dem kleinen Örtchen Ratzdorf treffen sich Oder und Neiße. Der Oder-Neiße Radweg führt von da an entlang einer stillen Flusslandschaft. Ein Highlight ganz besonderer Art ist Eisenhüttenstadt. Als sozialistische Planstadt hat es eine zwar noch junge, aber bewegte Geschichte. Von Eisenhüttenstadt aus ist es dann auch gar nicht mehr weit bis zu unserem Radlerhof Aurith.